Sie sind hier:

Zoo Berlin

Der Berliner Zoo wurde am 01. August 1844 eröffnet und war damals der erst neunte Zoo in Europa. Er gilt als artenreichster Zoo der Welt.

Viele der ursprünglichen Tierhäuser, von denen noch einige erhalten sind, wurden im Stil der jeweiligen Herkunftsländer der gezeigten Tiere erbaut. Die Anlage hat eine Größe von etwa 35 Hektar.

Um zu verhndern, dass sich fremde Hauskatzen auf dem Zoogelände ein Revier suchen, hält der Zoo Berlin eigene, freilaufende Hauskatzen.

Parklandschaft in Berlin, Zoo

Zoo Berlin

© 2011, Marcus Skupin

© 2017; Katzenfoto.de | Welt der Katzen, Markeneck 17, 46286 Dorsten