Sie sind hier:

Zoo Dortmund

Der Zoo Dortmund eröffnete am 24. Mai 1953 auf dem Glände der ehemaligen Zeche Glückaufsegen als Tierpark Dortmund.

Schwerpunkt der Tierhaltung sind die Arten Südamerikas. Die Anlage hat eine Größe von etwa 28 Hektar.

Gerade durch die Haltung seltener, südamerikanischer Kleinkatzenarten ist der Zoo Dortmund immer einen Besuch wert.



Im Dortmunder Zoo

Zoo Dortmund

© 2014, Marcus Skupin

auch Wildtiere fühlen sich wohl

Reiher im Zoo Dortmund

© 2014, Marcus Skupin

© 2018; Katzenfoto.de | Welt der Katzen, Markeneck 17, 46286 Dorsten